Willkommen im OnePiece-Rulez.de Forum. Falls du noch nicht registriert bist, klick hier um dich zu registrieren und die Vorteile zu nutzen.
OnePiece-Rulez.de Forum

REGISTRIEREN
TEAM
SUCHE
REGELN
HILFE
STARTSEITE
WEBSEITE

OnePiece-Rulez.de Forum » Off-Topic - Bereich » Videospiel Bereich » [Wii] The Legend of Zelda - Skyward Sword » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Seiten (3): [1]2 3 nächste »
The Legend of Zelda - Skyward Sword
Thema durchsuchen:
Autor
Beitrag
Legato
Kopfgeld:
55.000.000

images/avatars/avatar-2714.jpg


Beiträge: 372

Zuletzt aktiv:
keine Angabe


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Chat-Orden
The Legend of Zelda - Skyward Sword
Liebe Freunde,

auf der E3 angekündigt, lässt es vermutlich viele Zelda-Fans nicht los. Die offizielle Ankündigung eines ultimativen Wii-Titels der Legend of Zelda Reihe (nachdem Twilight Princess als GC-Titel dient), 2010 soll es erscheinen.



Das ist das einzige Bildmaterial, das es zu diesem Spiel gibt, da Miyamoto sich auf die Entwicklung des Spieles und nicht auf die Entwicklung einer Demo-Version/eines Trailers konzentrieren möchte.

Nun, was gibt es denn schon für Fakten, die man kennt?
  • Release-Termin auf 2010 gesetzt.
  • Das Spiel wird mit Wii-Motion-Plus, äh, gespielt.
  • Dieser Teil soll, auch storytechnisch, der direkte Nachfolger von 'Twilight Princess' sein.
  • Link soll so erwachsen/alt wie noch nie zuvor sein (was man auf dem Bild auch erkennen sollte).
Nun, zuviel will ich nun auch nicht vorweg nehmen, also: was kann man noch in das Bild interpretieren? Wie könnte der weitere Storyverlauf von Twilight Princess aussehen? Freut ihr euch auf das Spiel? Wie wahrscheinlich ist der Release-Termin 2010? Warum hat Link auf dem Bild kein Schwert in der Hand? Und wer oder was ist die helle Gestalt vor ihm? Was passierte mit Ganondorf?

Ich bitte um spektakuläre Theorien und heiße Diskussionen!
Quelle: ign.com

SIGNATUR



Als die Mutter kommt nach Haus, sieht der Konrad traurig aus.
Ohne Daumen steht er dort, die sind alle beide fort.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Legato: 02.09.2009 00:07.

01.09.2009 05:03
Beitrag-Nr. 1
OFFLINE
Allin
Kopfgeld:
300.000.000

images/avatars/avatar-984.gif


Beiträge: 724

Zuletzt aktiv:
06.12.2014 19:00


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2008 Videospiel-Orden


Als Zelda-Zocker der ersten Stunde sind das für mich wirklich tolle Neuigkeiten *_*
Hab mich im i-net jetzt auch mal genauer umgeschaut obs noch weitere Infos gibt.
Da es was Bilder in Speielgrafik angeht n strenges Fotoverbot gibt existieren logischerweise keine Screenshots.
Das einzige was im nachhinein noch bekannt wurde war ein Interview mit Miyamoto.
Da sagte er, dass der Release-Termin auch in Jahr 2011 rutschen könnte da mit den neuen Mario und Metroid Titeln noch zwei Hochkaräter auf der Liste für 2010 stehen.

Was den inhaltdes Spiels angeht kann ma ja jetzt viel Spekulieren weil es ja so gut wie keine Infos gibt. Das einzige was man weiß: es wird an Twilioght Princess anknüpfen.

Daher denke ich das wir viele altbekannte Charaktere wiedersehen wie zum Beispiel die drei Kinder die inzwischen deutlich älter geworden sein dürften. Und natürlich Zelda und diese Prinzessin aus dem Schattenreich. ICh denke das wird auch wieder der Kernpenkt der Story werden.

Ich kann mich nicht mehr genau daran erinnern wie diese Prinzessin aussah aber könnte es nicht sein, dass sie diese Gesztalt vor Link in diesem Artwork ist

Für alle dies Vergessen haben: Die prinzessin war das kleine wesen was auf Link ritt währned er in Wolfgestalt war

SIGNATUR



~Im wohl verdienten (Online-)Ruhestand~

01.09.2009 19:23
Beitrag-Nr. 2
OFFLINE
opr Promotion

opr | Battle-Franky
Kopfgeld:
350.000.000

images/avatars/avatar-759.png


Beiträge: 919

Zuletzt aktiv:
05.08.2016 12:50


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2008

nee, das Teil sieht anders aus.
Ich denke eher, dass es sich mit TP und dem neuen Zelda wie mit OoT und MM verhält.
Dass es zwar der direkte Nachfolger ist, aber in einer anderen Welt spielt. Vllt sehen wir ja sogar Termina wieder?! Würde ich persönlich mich sehr drüber freuen. Grund zu dieser Annahme ist bereits erwähnter Fakt, dass es der direkte Nachfolger wird. Wie will Nintendo das denn anstellen? Nochmal die exakt gleiche Karte verwenden wie in TP? Denn alles andere wäre ja unglaubwürdig. Wieso sollte die Welt nach höchstens ein paar Jahren vollkommen anders aussehen?
Und wenn sie die selbe Karte verwenden würden wärs ein unterirdisch langweiliges Spielerlebnis.
Von daher rechne ich schon fast damit, dass es nicht in Hyrule spielen wird.
Was den Fakt angeht, dass Link kein Schwert trägt, nunja... das ist schwer zu sagen und wurde schon viel diskutiert in Fankreisen.
Viele gehen davon aus, dass das Wesen vor Link das Masterschwert selbst ist, also quasi eine Art Inkarnation. Wenn ihr euch die Gestalt anseht, ähnelt sie wirklich dem auf den Kopf gestellten Masterschwert.
PS: Release frühestens 2011 - wie immer wirds sicherlich noch verschoben. ^^
01.09.2009 20:32
Beitrag-Nr. 3
OFFLINE
Legato
Kopfgeld:
55.000.000

images/avatars/avatar-2714.jpg

 

Beiträge: 372

Zuletzt aktiv:
keine Angabe


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Chat-Orden

Hmm, ich weiß nicht - ich könnte mir schon vorstellen, dass es direkt an Twilight Princess in der selben "Welt" anknüpft. Sonst könnte ich mir das nämlich auch nicht als 'direkten Nachfolger' vorstellen. Wobei ich allerdings nicht denke, dass Midna da wieder eine Rolle spielt, immerhin ist ihre Geschichte doch eigentlich abgeschlossen, und den Spiegel, der in ihre Welt führt hat sie ja auch zerbrochen.

Man kann zwar storytechnisch nicht so viel vom folgenden Fakt ablesen, aber das "Ende" Ganondorfs in Twilight Princess ist ja wohl mehr als, äh, mysteriös? Immerhin sieht man Ganondorf weder sterben, noch in eine andere Welt verbannt - Zant bricht sich scheinbar selbst das Genick, und daraufhin verliert Ganondorf seine Kraft. Das hat mich schon die ganze Zeit stutzig gemacht, was diese Szene denn eigentlich aussagt.

Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass die Gestalt vor Link das Masterschwert darstellt. Passt ja von den Farben, der Form, eigentlich alles. Dazu habe ich auch diese nette Grafik gefunden:

(Quelle: wiiinsider.de)

Allerdings macht es mich gerade stutzig, dass bei wiiinsder.de steht, dass das doch kein Nachfolger von TP wird? Ich bin verwirrt.

Dass Link kein Schwert hat, muss ja kein durchgehender Zustand sein, aber ich könnte mir vielleicht vorstellen, dass es vielleicht storytechnisch in die Richtung 'Schattenwelt', wie damals schon in 'A Link To The Past' gehen könnte. Es wäre das gleiche Hyrule, nur ganz anders, sozusagen. So schlimm, dass das Masterschwert quasi nachhelfen muss. Wäre eine Theorie. Eine langweilige, aber eine Theorie.

Dass es 2011 erscheint, will ich mir gar nicht vorstellen. :/ Wobei der Herr Miyamoto damit ja recht hat - jetzt wurden die Fans so viele Jahre mit Lifestyle-Spielen bombadiert, und dann sollen in einem Jahr alle Titel kommen, auf die die Menschheit schon so lange gewartet haben. Marketingtechnisch wäre es 2011 natürlich klüger, aber ich glaube, ich platze dann. D:

SIGNATUR



Als die Mutter kommt nach Haus, sieht der Konrad traurig aus.
Ohne Daumen steht er dort, die sind alle beide fort.

01.09.2009 22:14
Beitrag-Nr. 4
OFFLINE
opr | Battle-Franky
Kopfgeld:
350.000.000

images/avatars/avatar-759.png


Beiträge: 919

Zuletzt aktiv:
05.08.2016 12:50


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2008

ich glaub bis dahin habe ich meine Wii verkauft, mir ne Xbox besorgt, sämtliche nennenswerten spiele dafür gezockt, sie wieder verkauft und mir ne neue Wii, extra für Zelda gekauft. ^^
Denn diese ganzen "Lifestyle" Spiele, die du schon ansprachst, sind das was mir bei der Wii am meisten auf die Nerven geht. Kaum gescheite Spiele für eine doch so hoch angepriesene Konsole. Wer braucht denn schon Wii Fit? Da geh ich joggen und spar mir die Anschaffungskosten für das Balance-Board, die Konsole, das Spiel und verbrenn sogar WIRKLICH Kalorien! ^^

BTT:
Also wenn es nun doch kein Nachfolger ist, sieht das ganze schon anders aus. xD
An eine Schattenwelt hatte ich auch schon gedacht. Hatte sogar überlegt, ob das Spiel vllt in der Schattenwelt von Midna aus TP spielen könnte. In die hat man ja leider nur einen viel zu kleinen Einblick gewonnen. Möglicherweise muss Link dieses Mal die Schattenwelt vor dem Bösen retten?! ^^Oder er rettet sie vor dem Guten, mal ganz was anderes. xD Immerhin hieß es ja mal, dass TP das LETZTE Zelda seiner Art werden sollte. Vielleicht war ja das damit gemeint. Link macht einen auf Sam Fisher und wechselt die Seiten. xDD
01.09.2009 22:26
Beitrag-Nr. 5
OFFLINE
Legato
Kopfgeld:
55.000.000

images/avatars/avatar-2714.jpg

 

Beiträge: 372

Zuletzt aktiv:
keine Angabe


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Chat-Orden

Zu diesem Prioritätenwechsel von Nintendo wollte ich auch schon einen Thread eröffnen - ich habe meine Wii ja erst seit Dezember, und bekomme das trotzdem zu spüren. Wie müssen sich da erst Wii-Konsumenten der ersten Stunde fühle, au weia. :/

Hmm, ich bin ja auch ein großer Fan von Midna, aber ich glaube trotzdem nicht, dass sie da wieder eine Rolle spielen wird. Allein schon deswegen nicht, weil ich nämlich fast vermute, dass die - ich nenne es einfach einmal so - die Gestalt des Masterschwertes vielleicht eine ganz ähnliche Rolle wie Midna in TP spielen wird. Denke ich. So könnte das Masterschwert Navi/Midna/etc. und Waffe zugleich sein!

Wenn er die Seiten wechselt, dann bitte zu Ganondorf! <3
Äh, aber ernsthaft: ich kann mir aber nicht vorstellen, dass das doch kein Nachfolger wird. Mir fehlt jetzt zwar leider die Quelle, aber es hieß, dass die Entwickler jetzt quasi 'Ordnung' in das Chaos bringen, und die fehlenden und entscheidenden Teile der Story aufklären wollen. Da würde es mir nur höchstgradig eigenartig vorkommen, wenn sie da dann mit neuen Dingen antanzen würden. Irgendwie.

SIGNATUR



Als die Mutter kommt nach Haus, sieht der Konrad traurig aus.
Ohne Daumen steht er dort, die sind alle beide fort.

01.09.2009 22:36
Beitrag-Nr. 6
OFFLINE
opr | SYRUS
the VIRUS
999.999.999

images/avatars/avatar-2530.gif


Beiträge: 1.986

Zuletzt aktiv:
keine Angabe


Auszeichnungen:
 Online-Zeit Orden Am meisten Themen gestartet 1st Anniversary Orden
 Chat-Orden Adventskalender-Geschenkorden 2008 Blog-Orden
 Nachtschwärmer-Orden Videospiel-Orden Adventskalender-Geschenkorden 2010
 Adventskalender-Geschenkorden 2011 Freitag, der 13. - Orden #1 EM2012-Tippspiel Orden
 Freitag, der 13. - Orden #2 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4
 Adventskalender-Geschenkorden 2013 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal


Also zu Beginn muss ich erstmal sagen das ich bis heute TP nicht durchgespielt habe!!! Die lange warte Zeit war mir einfach viel zu lang oO, da verlor ich den Reiz drann. Dazu kam mir dann ein eher "langweiliges" Spielerlebnis hinzu und zu dem die richtig richtig richtig miese Wii-Umsetztung ... in Bezug auf "Es wurde die komplette Spielwelt einfach gespielgelt, weil Link sonst das Schwert falsch gehalten hätte." Das hätte man echt eleganter machen können!!!

Aber da ich ja ein alteingesessener Zelda-Fan bin. Freue ich mich immer auf neue Zelda Titel ^^.

Die Sache mit diesen Wesen - als Masterschwert - find ich richtig gut

Ich könnte mir fürs neue Zelda vorstellen das Link endlich eine STIMME bekommt. Dieser Kritikpunkt fiel nämlich bei TP ganz schön ins Gewicht, und auch in Interviews (ich erinnere mich da an ein Interview das auf GIGA lief), das Miyamoto selbst meinte das in er heutigen Zeit "Sprache" vieles ausmacht. Demnach stimmt also das dieses Zelda eine neue Art darstellt.

Hm zur Story .... die Sache mit Termina von BF find ich nicht schlecht ^^. Die Welt hatte mir damals schon recht gut gefallen. Und jetzt nach all den vergangenen Jahren sollte sich auch dort einiges geändert haben ^^.

Und nur mal vom logischen Denken aus... gabs noch kein Zelda, bei den 2x die gleiche Karte genommen wurde!! Ich fände das echt doof wenns denn so kommt! Zum Termin hm.... ich tippe jetzt schon mal für Europa auf Ende 2011!!!

SIGNATUR



01.09.2009 22:49
Beitrag-Nr. 7
OFFLINE
opr | Battle-Franky
Kopfgeld:
350.000.000

images/avatars/avatar-759.png


Beiträge: 919

Zuletzt aktiv:
05.08.2016 12:50


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2008

ok, dann sollten wir den Thread eröffnen. Ich kann nämlich nur begrenzt lange Postings schreiben und kann mich nicht auf 2 Themen gleichzeitig konzentrieren. :-D

Also ich hab mir grad das Ending nochmal auf Youtube angesehen (Bin dabei übrigens über dieses extremst geniale Video gestolpert xD: http://www.youtube.com/watch?v=Gdi9VD_6TUQ&feature=fvw) und... wie genau war die Story von TP nochmal? Zanto hat seine Macht durch Ganondorf bekommen, nich?! (das war der spaßigste Endkampf des Spiels wenn ich mich recht entsinne ^^) Ich denke nicht, dass die Geste allzu viel zu bedeuten hat. Vllt ist ihm einfach vor seinem gesitigen Auge kurz bevor ihm die Kräfte verließen Zanto erschienen. Ein stylistisches Mittel der Entwickler.
Oder Zantos Geist macht sich über die Niederlage des Monsters lustig, dass ihn ausnutzte um zu erneuter Macht zu gelangen.

Denke auch, dass es gut möglich ist, dass das Ding ne Art Navi-Ersatz ist. Vllt erscheint sie ähnlich wie Midna, wenn man ne Taste drückt... der schwebt ständig im Bild rum und versperrt die Sicht. xD

Edit: Neeeein!1 Keine Stimme, Link ist stumm!! xD
01.09.2009 22:51
Beitrag-Nr. 8
OFFLINE
Legato
Kopfgeld:
55.000.000

images/avatars/avatar-2714.jpg

 

Beiträge: 372

Zuletzt aktiv:
keine Angabe


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Chat-Orden

@ SYRUS
Du musst Twilight Princess fertigspielen! D: Ich bin ganz schockiert! Ich meine, ich habe die GameCube-Version gespielt, da war das keine große Umstellung, oder so.

@ Franky
Dann eröffne ich den Thread gleich nachher. :D

Hmm, die Stimme. Ich weiß nicht, ich habe mich ehrlich gesagt schon damit abgefunden, dass Link stumm ist, irgendwie. Eine eigene, nette Theorie sozusagen. Diese Stummheit des Hauptcharakters zieht sich aber bei anderen Nintendo-Spielen auch durch - man brauch sich nur Paper Mario anzusehen. Da spricht jeder, außer Mario selbst, der aber durchaus eine Stimme, sogar eine Sprechstimme hat.

Ich weiß nicht, ob es mir gefallen würde, wenn Link sprechen würde. Bei allen anderen fände ich das toll - bei Twilight Princess war es schon eigenartig, dass Midna ihre eigene Sprache hatte, die Antwort der anderen aber immer stumm ausfiel. Wenn Link wie ein Wasserfall reden würde, wäre das für mich nicht mehr Link. :/

Hmm, für mich war das Ende, und auch dieser Genickbruch, schon eher episch als einfach solala. Immerhin hat Zant den Herrn Ganondorf vergöttert, und das noch bis zum Schluss. Und ich finde es einfach erstaunlich, dass da scheinbar so eine tiefe Verbindung zwischen den beiden war - nachdem sich Zant ja schließlich selbst das Genick bricht (was anderes kann ich mir nicht vorstellen, dass er tut, obwohl er davor schon besiegt wurde - aber nehmen wir an, er hat den letzten Angriff Midnas überlebt), schwindet Ganondorfs Kraft plötzlich. Und immerhin ist das Letzte Bild, bevor er "stirbt" (man weiß es ja nicht), Zant. Ich könnte mir vorstellen (und wünschewünschewünsche es mir), dass es ein Comeback von diesem Duo gibt. Denn bei keinen von den beiden ist wirklich klar, was mit ihnen passiert ist.

SIGNATUR



Als die Mutter kommt nach Haus, sieht der Konrad traurig aus.
Ohne Daumen steht er dort, die sind alle beide fort.

01.09.2009 23:01
Beitrag-Nr. 9
OFFLINE
opr | Battle-Franky
Kopfgeld:
350.000.000

images/avatars/avatar-759.png


Beiträge: 919

Zuletzt aktiv:
05.08.2016 12:50


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2008

hmmm ja... also ich finde, gerade diese Stimmlosigkeit, die sich durch sämtliche Titel zieht, macht einen großes Teil des Zeldacharmes aus. Und es ist jawohl nicht zuviel verlangt, mal ein paar Zeilen zu lesen um die Story zu verfolgen.
Also die Möglichkeit besteht zumindest, dass Zanto nochmals wiederkommt. Immerhin ist Ganondorf nicht der einzige Schurke, der immer wieder auftaucht. Da hätten wir z.B. Vaati!
Oder die beiden Hexen... mehr fallen mir gerade nicht ein, aber es gibt noch mehr!! ^^
Ein Comeback von Ganondorf steht so ziemlich außer Frage. ^^Vielleicht nicht unbedingt im nächsten, aber er wird wiederkommen. Ich bin auch gespannt, welche Völker wir wiedersehen werden. oO...
Die Goronen und wohl auch die Zoras bestimmt. (Wobei die Zoras in dem ein oder andren Spiel fehlen, während Goronen immer dabei sind.) Auf ein Wiedersehen mit den komischen Vogelviechern aus TP hoffe ich nicht. Da war das so groß angekündigte Auftreten einer "neuen Rasse" ein gewaltiger Griff ins Klo. :-/
Ich fänds eigentlich interessant mal wieder Kokiris zu sehen und damit verbunden ein paar Horror Kids. :-)
01.09.2009 23:24
Beitrag-Nr. 10
OFFLINE
opr Promotion

Legato
Kopfgeld:
55.000.000

images/avatars/avatar-2714.jpg

 

Beiträge: 372

Zuletzt aktiv:
keine Angabe


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Chat-Orden

Hm, ich finde die Stimmlosigkeit insbesondere von Link - dem Rest könnte das Sprechen nicht unbedingt schaden, finde ich. Mich würde es auch nicht stören, wenn es so eine Fantasiesprache wie die von Midna wäre. :D

Aber was ist schon ein Zelda-Teil ohne Ganondorf? D: (Ich glaube, die Diskussion mit der fast gleichen Wortwahl hatten wir schon damals bei Twilight Princess) Also, ich bin jetzt ein wenig verunsichert, weil die einen sagen, dass das ein Nachfolger von TP wird, und andere sagen wieder nein. Das macht die Vermutungen schwieriger.

Weil du die Rassen erwähnt hast: die hochentwickelten Komulaner in der Himmelstadt haben mir auch sehr gut gefallen - auf einen Auftritt von denen würde ich mich auch freuen.

Hmm, wann gäbe es eigentlich die nächste Möglichkeit für Nintendo neue Informationen zu enthüllen? Ich habe bisher noch nie ein Spiel so live mitverfolgt - kommen denn auch manchmal einfach so dazwischen Neuigkeiten heraus? D:

SIGNATUR



Als die Mutter kommt nach Haus, sieht der Konrad traurig aus.
Ohne Daumen steht er dort, die sind alle beide fort.

02.09.2009 00:13
Beitrag-Nr. 11
OFFLINE
opr | SYRUS
the VIRUS
999.999.999

images/avatars/avatar-2530.gif


Beiträge: 1.986

Zuletzt aktiv:
keine Angabe


Auszeichnungen:
 Online-Zeit Orden Am meisten Themen gestartet 1st Anniversary Orden
 Chat-Orden Adventskalender-Geschenkorden 2008 Blog-Orden
 Nachtschwärmer-Orden Videospiel-Orden Adventskalender-Geschenkorden 2010
 Adventskalender-Geschenkorden 2011 Freitag, der 13. - Orden #1 EM2012-Tippspiel Orden
 Freitag, der 13. - Orden #2 Adventskalender-Geschenkorden 2012 Oster-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #3 Halloween-Orden 2013 Freitag, der 13. - Orden #4
 Adventskalender-Geschenkorden 2013 WM-Tippspiel 2014 | FIFA-Pokal EM-Tippspiel 2016 | UEFA-Pokal


Zitat:
Original von Legato
...
Hmm, wann gäbe es eigentlich die nächste Möglichkeit für Nintendo neue Informationen zu enthüllen? Ich habe bisher noch nie ein Spiel so live mitverfolgt - kommen denn auch manchmal einfach so dazwischen Neuigkeiten heraus? D:


Also die nächst größere "Messe" ist wohl die TGS (Tokyo Games Show)... die immer Ende September/Anfang Oktober ist. hm... ansonsten könnte man vllt. noch auf eine Haus-Messe hoffen die im Januar 2010 stadtfinden könnte. oder auf speziellen Promotion Tagen oO "Road-Tour" ect.

Ansonsten werden ausgesuchte "Presse" Leute eingeladen die dann exklusiv anspielen dürfen und dadurch die Sache verbreiten.


Nochmal zu der "Sprache". Ich finde "Japan-Synchro" generell genial .... sollte also Link "angenommen" japanisch quasseln... so fände ich das auf eine weise doch recht cool ^^ ... ist ja nicht so das der nun ellenlange Texte sagen soll. Fakt ist das die Spielemagazine schon auf Sprache für "Heimkonsolen" achten und demnach auch mit in die Bewertung einfließt. Bei Hardcore-Fans spielt das aber eine Rolle XD

SIGNATUR



02.09.2009 00:26
Beitrag-Nr. 12
OFFLINE
Legato
Kopfgeld:
55.000.000

images/avatars/avatar-2714.jpg

 

Beiträge: 372

Zuletzt aktiv:
keine Angabe


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Chat-Orden

Ah, danke für die Info! :D

Hmm, ich könnte mich mit einem japanischen Zelda nicht wirklich anfreunden. :/ Vor allem, da ich finde, dass die japanischen Synchro-Stimmen meist alle gleich klingen. Ich meine, man kann 'Legend of Zelda' jetzt nicht mit 'Metal Gear Solid' vergleichen, aber bei letztere gefällt mir die englische Synchro um Meilen besser als die japanische.

Vor allem fände ich es irgendwie schade, wenn Hyrule auf eine Sprache festgelegt wird, quasi. Immerhin haben sie schon eigene Schriftzeichen, da fände ich eine Kauderwelsch-Sprache mit Untertiteln fast angebrachter. So wie Midna eben. Nur anders. :D

SIGNATUR



Als die Mutter kommt nach Haus, sieht der Konrad traurig aus.
Ohne Daumen steht er dort, die sind alle beide fort.

02.09.2009 05:16
Beitrag-Nr. 13
OFFLINE
Ven0n
Pirat

images/avatars/avatar-1489.gif


Beiträge: 32

Zuletzt aktiv:
14.07.2010 11:53


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden

Ich will gar keine Synchro mehr, ich hab mich schon so damit angefreundet die Untertitel zu lesen, dass ich voll darauf verzichten kann. (:

Außerdem würde damit ein vollkommenes anderes Bild von Link entstehen, wenn er auf einmal reden würde, finde ich zumindest, naja bin warscheinlich auch ein bisschen altmodisch was das Thema angeht. Link mit Kauderwelsch-Sprache könnte ich mir irgendwie nicht vorstellen, bei so einem Wesen wie Midna schon...doch Link :0. Ich glaub ein Zelda ohne Sprache, würde nicht besser abschneiden als ein Zelda mit Sprache :-D. Denkt doch mal an Mario, der spricht ja auch nichts, nur wenn man einen Sprung ausübt oder sich den Popo verbrennt, wenn man ins Feuer fällt xD
11.09.2009 11:17
Beitrag-Nr. 14
OFFLINE
Legato
Kopfgeld:
55.000.000

images/avatars/avatar-2714.jpg

 

Beiträge: 372

Zuletzt aktiv:
keine Angabe


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Chat-Orden

Da habe ich heute etwas Hübsches auf videogameszone.de entdeckt. Erst einmal:
Zitat:
Cammie wird auf der E3 2010 reichlich zu lachen haben: Denn wie Nintendo-Boss Satoru Iwata gegenüber Investoren bestätigte, werde man auf der E3 2010 definitiv Material zum kommenden Zelda für Wii enthüllen.

Und dann noch Gerüchte aus dem japanischen 2chan-Forum, das (laut videogameszone.de) für glaubwürdige Informationen bereits bekannt ist:
Zitat:
- Das Gameplay des neuen Wii Zeldas (Oberwelt - Dungeon - Oberwelt) wird geändert
- Link kann im neuen Wii Zelda Links- oder Rechtshänder sein (Auswahlmöglichkeit)
- Gameplay und wesentliche Spielmechanik des neuen Wii Zelda sind komplett
- Story und Charaktere des neuen Wii Zelda werden im Moment aufpoliert
- Einer dieser Charaktere im neuen Wii Zelda ist der Wirt in Links Heimatdorf. Link ist ein großes Vorbild für den Sohn des Wirts.
- Das Master-Schwert scheint nicht im Spiel zu sein
- Das Mädchen auf dem Wii Zelda-Artwork ist nicht das Master Schwert
- Der Name des Mädchens auf dem Wii Zelda-Artwork ist Adelle, Adella, or Aderu.
- Das Mädchen folgt Link nicht durchs Spiel (wie Midna oder Ezlo)
- Das Aussehen des Mädchens auf dem Artwork ist nicht final. Es wird gemunkelt, das gesamte Wii Zelda-Artwork sei nicht final
- Links Schwert im neuen Wii Zelda ist einzigartig. Es besitzt unterschiedliche, freischaltbare Fähigkeiten. Das Mädchen kommuniziert durch das Schwert mit Link
- Im neuen Wii-Zelda gibt es Reitkämpfe mit Epona. Epona weicht Hindernissen automatisch aus
- Die Modelle von drei wichtigen Charakteren im neuen Wii Zelda wurden aufgebessert. Es sind nicht Zelda oder Ganon(dorf). Möglicherweise handelt es sich um Link, die Goronen und Epona.
- Die Idee für Link als Held der Zeit (Hero of Time) wurde stark in Betracht gezogen und möglicherweise sogar im neuen Wii-Zelda umgesetzt.
- Zeitreise spielt eine Rolle im neuen Wii-Zelda
- Das neue Wii Zelda spielt nur teilweise in Hyrule oder womöglich überhaupt nicht in Hyrule

Und den ganzen schönen Bericht (wobei ich das Wesentliche eh schon entnommen habe) gibt es hier.

SIGNATUR



Als die Mutter kommt nach Haus, sieht der Konrad traurig aus.
Ohne Daumen steht er dort, die sind alle beide fort.

04.02.2010 11:35
Beitrag-Nr. 15
OFFLINE
Ven0n
Pirat

images/avatars/avatar-1489.gif


Beiträge: 32

Zuletzt aktiv:
14.07.2010 11:53


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden

Hi Legato, endlich biste wieder da ^^ ;0

Zu den neuen Infos:

Ich bin wirklich geschockt gewesen, als ich die neue Info durchgelesen hab. Zelda soll nicht in Hyrule spielen? Naja, als eingefleischter Zelda-Fan bin ich da etwas enttäuscht - warscheinlich wieder mal zu konservativ. Wenn man "fast" alle Zelda-Teile durchgezockt hat, verändert diese Neuigkeit das Leben .

Das neue Schwert finde ich wirklich interessant, ist es eine Art kleines Inventar, in welchem man verschiedene Fähigkeiten reinstopfen kann hab ich mich schon immer gewünscht.

Ich bin wirklich gespannt auf die E3 2010, ich will endlich Videomaterial des epischten Spiels der Welt sehen.
06.02.2010 20:38
Beitrag-Nr. 16
OFFLINE
Legato
Kopfgeld:
55.000.000

images/avatars/avatar-2714.jpg

 

Beiträge: 372

Zuletzt aktiv:
keine Angabe


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Chat-Orden

Mit einem Bein, ja. :D Aber du scheinst ja auch nicht mehr ganz so aktiv hier zu sein!

Wie gesagt, die Theorien von 2chan sind ja eher mit Vorsicht zu genießen, auch wenn sie in der Vergangenheit oft recht hatten (das entnehme ich einfach dem Artikel, nachdem ich bisher nicht einmal das 2chan-Forum kannte).

Aber ich verstehe, was du meinst. Zwar alles lieb und nett gemeint, dass man frischen Wind in die Zelda-Spiele bringen will, aber trotzdem wären mir das eindeutig zu viele Neuerungen. :/ Hyrule und das Masterschwert gehören einfach zur Zelda-Story, und wenn beides wegfällt, könnte man genauso ein neues Spiel hinsetzen. Aber vielleicht klingt alles vielviel furchtbarer, als es eigentlich ist - als ich erfahren habe, dass Link sich in Twilight Princess in einen Wolf verwandeln soll, habe ich auch erst einmal gejammert "das ist doch nicht mehr Zelda!" "So ein Kitsch, das passt da doch gar nicht hinein", aber es ist ja weithin bekannt, dass Twilight Princess irrsinnig genial geworden ist.

Ich bin auch sehr auf die E3 gespannt!

SIGNATUR



Als die Mutter kommt nach Haus, sieht der Konrad traurig aus.
Ohne Daumen steht er dort, die sind alle beide fort.

06.02.2010 22:26
Beitrag-Nr. 17
OFFLINE
Heat
Pirate of Love

images/avatars/avatar-2488.gif


Beiträge: 593

Zuletzt aktiv:
Heute, 15:05


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2011 Oster-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #3 Freitag, der 13. - Orden #4

Also ich finde diese Neuigkeiten über das nächste Zelda gut:

Zu der Spielewelt: Ich habe nichts dagegen, dass es nur minimal in Hyrule spielen wird. Kann ja sein, dass es größenteils in der Schattenwelt spielt, da Miyamoto gesagt hat, dass sie eine Schattenwelt einbauen wollen, die der on A Link To The Past ähnlich sein soll. Oder dass es Zeitreisen geben soll, kann auch damit zu tun haben.

Zum Schwert: Da wir das Masterschwert schon aus diversen Spielen kennen, kann auch hier ein Tapetenwechsel nicht schaden: Ein Schwert, dass verschieden Fähigkeiten haben soll, hört sich doch sehr interessant an und ich stelle mir das wie eine Minimierung eines Inventars vor, dass das Schwert die Fähigkeiten anderer Waffen wie des Enterhakes, Bogens, oder Gleiters übernimmt. Eine wage Vermutung ohne Hand und Fuß.
Ein anderes Schwert könnte unter Umständen auch einen Gegnerwechsel bedeuten. So schön Ganondorf in TP auch animiert war, ich bin Ganondorf und die ewige Rettung Zeldas einfach leid, es muss eine Revolution her! Ich wünsche mir in einem 3D Videospiel Zelda einmal einen komplett anderen endgegner und nicht immer den selben...nur bei den DS Spielen haben sie das bisher angewandt aber nie bei N64, GC oder Wii
Ich sage Zelda braucht einen kompletten Tapetenwechsel und nun könnt ihr meine Meinung ja in der Luft zerreisen und mich als keinen 100% Zelda Fan betiteln

SIGNATUR


Das ist Satire.

15.02.2010 16:24
Beitrag-Nr. 18
OFFLINE
opr Promotion

Legato
Kopfgeld:
55.000.000

images/avatars/avatar-2714.jpg

 

Beiträge: 372

Zuletzt aktiv:
keine Angabe


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Chat-Orden

Tapetenwechsel schön und gut, aber wenn Link der einzige Bestandteil ist, der noch aus dem ursprünglichen Zelda vorhanden ist, würde mir das auf den Keks gehen. Ich habe es eh vorhin schon erwähnt, dass das Masterschwert und Hyrule und Link und Ganondorf und Zelda für mich einfach alle zu dem Gesamtkonzept gehören - wenn drumherum plötzlich alles pink ist, habe ich auch nichts dagegen - nur der Kern soll bleiben, meiner Meinung nach.

Und Heat, ich kann es nicht glauben, wie du dir Ganondorf wegwünschen kannst! D: Ich finde, gerade sein Auftritt in Twilight Princess hat ihn um einiges interessanter als zuvor gemacht, deswegen würde ich bittere Tränen vergießen, wenn sie Ganondorf nicht zumindest wieder als Sahnehäubchen und als böse leitende Hand im Hintergrund vorstellen.

SIGNATUR



Als die Mutter kommt nach Haus, sieht der Konrad traurig aus.
Ohne Daumen steht er dort, die sind alle beide fort.

15.02.2010 19:13
Beitrag-Nr. 19
OFFLINE
Heat
Pirate of Love

images/avatars/avatar-2488.gif


Beiträge: 593

Zuletzt aktiv:
Heute, 15:05


Auszeichnungen:
 1st Anniversary Orden Adventskalender-Geschenkorden 2011 Oster-Orden 2013
 Freitag, der 13. - Orden #3 Freitag, der 13. - Orden #4

Naja legato, das ist wohl Geschmackssache *g*
Ich kann verstehen, dass für dich Ganondorf dazugehört, nur finde ich halt dass Zelda im positiven Sinne general überholt gehört (nicht dass daraus etwas schlechtes wird) weil dieses ganze Konzept nun einmal stein alt ist, mit Ganon, Zelda und dem Masterschwert. Es muss neuer frischer Wind wehen (wie bei Wind Waker) und das haben die Spieleentwickler wohl auch gedacht, sonst hätten sie nicht das Masterschwert und Hyrule wegelassen


Ich sterbe vor Hunger nach Nachrichten von der E3!!!!

SIGNATUR


Das ist Satire.

15.02.2010 19:20
Beitrag-Nr. 20
OFFLINE
Seiten (3): [1]2 3 nächste »

Gehe zu:


Ähnliche Themen
Thema Letzte Antwort
Kapitel 865: Hey Mother
Forum: Aktuelle Kapitel

Gestartet: 10.05.2017 06:55 | Autor: Most Wanted | Hits: 373 | Antworten: 8
12.05.2017 19:52
von rabe
Kapitel 864: The Plan to Massacre the Whole Vinsmoke Family
Forum: Aktuelle Kapitel

Gestartet: 01.05.2017 14:11 | Autor: Most Wanted | Hits: 442 | Antworten: 17
05.05.2017 00:20
von Vice Admiral Smoker
Kapitel 839: "I shall never forget the debt that i owe you."
Forum: Aktuelle Kapitel

Gestartet: 13.09.2016 15:29 | Autor: Most Wanted | Hits: 1.383 | Antworten: 21
19.09.2016 22:47
von rabe
Fußball EM2016 - Talk-Thema
Forum: S-P-A-M

Gestartet: 07.06.2016 00:00 | Autor: opr | SYRUS | Hits: 3.632 | Antworten: 91
17.07.2016 18:03
von LehRookie
Wichtig: Orden Legende
Forum: Neuigkeiten

Gestartet: 06.10.2013 20:22 | Autor: opr | SYRUS | Hits: 2.459 | Antworten: 4
17.07.2016 15:09
von opr | SYRUS

OnePiece-Rulez.de Forum » Off-Topic - Bereich » Videospiel Bereich » [Wii] The Legend of Zelda - Skyward Sword

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH