3


// EINE ONE PIECE FANSEITE SEIT 2003

Die 3 Macht

In der Welt von One Piece gibt es drei große Mächte die das Gleichgewicht bewahren sollen. Das Gleichgewicht, welches durch die zahllosen Piraten einzubrechen drohte. Um dieses Gleichgewicht zu wahren, griff die Weltregierung zu ungewöhnlichen Maßnahmen. So duldete sie nun einige Personen, die sie sonst eigentlich lieber hinter Gittern sehen wollte.

Zum einen waren dies die Sieben Samurai. Sieben von der Regierung geduldete Piraten, bzw. ehemalige Piraten die im Namen der Regierung Piratenbanden zerschlagen soll.

Zum anderen duldet die Regierung vier große Piraten. Die so genannten Vier Kaiser. Allesamt haben sie nicht nur eine unermessliche Stärke, sind weise und besonnen, sondern haben neben guten Führungsqualitäten in ihrer eigenen Mannschaft auch einen Einfluss auf andere Banden.

Die letzte Partie der Drei Macht ist die Regierung selbst, mit ihrer exekutiven Arm, der Marine. Die Marine sorgt für Recht und Ordnung auf der Welt. Nach den Gesetzen der Regierung verfolgen sie die Verbrecher, nehmen sie gefangen und machen die Welt somit jedes Mal ein kleines bisschen besser.


Nähere Informationen zu den drei Mächten:


Partnerseiten

AnimeNachrichten.de | Animize.de | Manga-Forum.net | FullGaming.de

Content copyright by OnePiece-Rulez.de 2003-2017 - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - Disclaimer - Kontakt - News-Archiv